Skip to main content
Ponte Vecchio Florenz

Rom Amore

4 Nächte in Rom

HIGHLIGHTS

  • Kulinarische Entdeckungen und Geheimtipps
  • Private Besichtigung der Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle
  • Antike Rom und das historische Rom mit privaten Führungen
  • Privater Fahrer während des gesamten Aufenthaltes

Rom anders

Sind Sie ein Wiederholer oder besuchen Sie zum ersten Mal die ewige Stadt? Unsere Programme werden Sie garantiert mit neuen Erlebnisse bereichern. Sie wohnen in einem luxuriösen Innenstadthotel mit besonderem Service. Besuchen Sie die einzigartige kulturellen und historischen Highlights, entdecken Sie die römische Küche und tauchen Sie in den sprudelnden Lebensstil dieser leidenschaftlichen Stadt ein. Wir begleiten Sie!

TAG 1 ROM – Die Stadt zur blauen Stunde

An Ihrem Anreisetag spät am Nachmittag holt Sie Ihr Fahrer vom Hotel zum Programm durch Rom zur blauen Stunde ab. Wenn der Tag zu Ende geht, zeigt sich Rom in seinen schönsten Farben: In der untergehenden Sonne leuchten die Fassaden der Häuser in sattem Rot-Gold, in der blauen Stunde färben sie sich Silber-Blau, um nach dem Sonnenuntergang in goldenes Licht der Lampions zu tauchen. Wer in Rom lebt, weiß, dass man sich besonders in diesen zwei Stunden in Rom verlieben kann! Beobachten Sie die ewige Stadt von der Terrasse des Nationaldenkmals am Venedigplatz – Ihr Guide legt Ihnen die Stadt zu Füßen.

Es folgt ein kleiner Spaziergang durch Trastevere, das Viertel jenseits des Tibers mit seinem ganz eigenen Charme: tagsüber etwas verschlafen, erscheint es mit seinen engen Gassen und kleinen Häuschen wie ein Dorf. In den Bars hört man die Espresso-Tassen klappern, auf der Piazza sitzen die Römer und lesen Zeitung. Abends hingegen verwandelt sich Trastevere. Es ist bunt, lustig und laut, denn Rom trifft sich hier zum Abendessen – machen Sie auch mit!

Verbringen Sie ein herrliches Abendmahl bei Pierluigi. 1938 von Umberto Pierluigi als einfache Trattoria eröffnet, ist es heute im Besitz von Lorenzo Lisi, der das Lokal zu der Top-Adresse für exzellentes Essen. Erstes Restaurant in Rom mit einer Cocktail-Bar, verbindet es moderne Gastronomie und Eleganz mit tiefen römischen Wurzeln. Die Tische auf einer der schönsten und kleinsten Piazza Roms lassen ein Abendessen bei Pierluigi zu einem außergewöhnlichen Moment werden.

TAG 2 ROM – Das historische Zentrum

Ihr Fahrer bringt Sie direkt ins historische Zentrum. Zu Fuß entdecken Sie die „Highlights Roms“ - berühmte Plätze, verwinkelte Gassen und die einzigartige Atmosphäre der Stadt. Die Kombination aus Rundgang und Rundfahrt beinhaltet: Aventinhügel mit dem Orangengarten, Circus Maximus, Palatinhügel, Caracallathermen, Quirinalsplatz mit unserem Staatspräsidentenpalast, Trevibrunnen, Spanische Treppe, Navonaplatz und Pantheon.

Zum Mittag machen Sie eine Pause im Grano. Das Getreide, Symbol des Lokals, zieht sich wie ein roter Faden durch alle Bereiche des Restaurants: die helle Einrichtung mit Werken des Malers Enzo Apicella, die Gerichte, die an den Süden Italiens erinnern, an die Sonne und die Liebe zum Meer. Alles vermittelt die Ausgewogenheit zwischen Qualität, Kreativität und Geschmack. In der Küche gibt Danilo sein Bestes mit Gerichten, die das Herz und den Gaumen ansprechen. Im Saal empfängt Saverio, der immer für ein nettes Schwätzchen zu haben ist. Wir mögen dieses kleine Lokal mitten im Herzen Roms und teilen diese Liebe mit Gästen, wie der ehemalige Ministerpräsident Italiens Mario Monti. Die Außenterrasse lässt den Blick auf einen kleinen römischen Platz schweifen.

Am Nachmittag entdecken Sie Ihr eigenes Rom. Auf Wunsch kümmert sich Ihr Concierge um die Tischreservierung für das Abendessen. Unser Tipp: Ristorante Camponeschi am Piazza Farnese.  Lust auf mehr? Besuchen Sie eine geheime „speakeasy“ Bar im Herzen von Rom.  


TAG 3 ROM - Vatikanische Gärten, Petersdom und die Vatikanische Museen

Ihr Fahrer bringt Sie direkt zum Petersplatz zum Sonderzugang zum Gelände des Vatikanstaates. Der Vatikan ist seit 1929 ein eigener Staat, dessen Grenzen aus einer 25 Meter hohen Mauer bestehen. Die drei Zugangstore werden streng bewacht von den weltberühmten Schweizer Gardisten. Sie werden an der Porta degli Uffizi von unserer Vertrauensperson erwartet und auf das Gelände des Vatikans durch die vatikanischen Gärten geführt.

Die vatikanischen Gärten bedecken 50% des Geländes dieses Zwergstaates dar, der 44 HA groß ist. Nach dem Spaziergang durch die privaten Gartenanlagen des Papstes, führt der Schweizer Gardist die Gäste durch einen Sonderzugang und an allen Kontrollen vorbei, in den Petersdom. Der Guide zeigt Ihnen die Highlights der größten Kirche der Welt, in der nicht nur 20.000 Menschen Platz finden, sondern in der die größten Meister der Kunst, wie Michelangelo und Bernini gewirkt haben.

Verbringen Sie Ihr Mittagessen in der Stadt und genießen Sie den Nachmittag. Am frühen Abend erwartet Sie ein einzigartiges Erlebnis. Wir lassen die Vatikanischen Museen außerhalb der üblichen Öffnungszeiten nur für Sie ganz exklusiv öffnen. Hauptaugenmerk der Besichtigung sind die von Raffael ausgemalten Stanzen (Zimmer) der wichtigsten Päpste der Renaissance und die Sixtinische Kapelle, an deren Decke Michelangelo das Zeugnis seines grenzenlosen Könnens abgelegt hat.

Die vatikanischen Museen sind die größte Kunstsammlung der Welt. 7 Kilometer Gänge gefüllt mit den berühmtesten Kunstwerken aus allen Epochen des menschlichen Schaffens warten darauf, entdeckt zu werden. Ca. 30.000 Gäste strömen pro Tag in die Vatikanischen Museen – von morgens bis abends sind diese komplett überfüllt. Die Sixtinische Kapelle ist unfassbar schön, aber am schönsten ist sie, wenn man sie sich nicht mit Tausenden anderen Besuchern teilen muss. Allein, nur von Ihrem Guide und den Sicherheitsleuten des Vatikans begleitet, in der Sixtinischen Kapelle zu stehen, ist ein atemberaubendes Erlebnis!

Nach der Besichtigung empfehlen wir Ihnen ein besonderes Abendessen. Ihr Concierge kümmert sich um die Tischreservierung.

TAG 4 - Antikes Rom

Ihr Fahrer bringt Sie zum Forum Romanum. Rom wurde nach seiner Gründung zur Hauptstadt eines Reiches, das es so nie zuvor gegeben hat: seine Macht reichte von Gibraltar bis nach Schottland und in den Orient hinein. Vieles von dem, was die Römer ins Leben gerufen haben, ist noch fest in unseren Gewohnheiten verankert. Denken Sie nur an die Tradition, sich samstags mittags auf der Piazza zu einem Schwatz treffen…
Auf dem Rundgang durch das Forum Romanum und das Kolosseum erhalten Sie eine lebendige Einführung in das Leben der römischen Gesellschaft. Der Guide erweckt große Persönlichkeiten, wie Julius Cäsar und Augustus und berühmte Gladiatoren zum Leben und führt Sie in die Welt der Antiken Römer. Ganz spannend wird es natürlich im Kolosseum, das von der untergehenden Sonne in rotgoldenes Licht getaucht wird.

Am Abend verbringen Sie ein unvergessliches Abendessen - stilvoll mit Blick auf das Kolosseum – im Sternerestaurant Aroma.

TAG 5 - Abreise

Ihr Fahrer bringt Sie zum Flughafen oder zum nächsten Reiseziel

Möchten Sie noch länger in Rom bleiben? Wir haben mehr Ideen.

Weitere Pogramm-Highlights in Rom

  • Architektur Tour in Rom
  • Ferrari Tour durch die Stadt
  • Besichtigung von Castel Gandolfo - die Sommerresidenz des Papstes
  • Ein Tag am Strand – Rom am Meer
  • Rom Film-Set Tour
  • Shopping mit Top Stylist
  • Rom Opernbesuch auf der Piazza Navona

Oder verbinden Sie Ihr City Trip mit einem entspannten Strandurlaub – unsere Vorschläge:

Das ist unser Programmvorschlag für einen 5-tägigen Aufenthalt in Rom. Denken Sie daran – Sie bestimmen die Länge des Aufenthaltes, das Programm und die Unterkunft. Wir erstellen Ihr Programm nach Ihrem persönlichen Rhythmus, Budget und Vorstellungen. Alles ist möglich!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und sind uns sicher, Ihre individuellen Wünsche erfüllen zu können.

2 + 7 = 

Sie haben Fragen?

Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr