Lake Como

Your individual luxury holiday in a villa at the Lake Como

If you dream about the picturesque mountain and lake landscape, culinary delights and cultural sights: rent your luxury villa directly on Lake Como – if you wish with a masseur, chef or yoga teacher – they will create your personal luxury.

What is it that attracts people from near and far to the sun-drenched Lake Como? Quite simply: the high alpine landscape, the Mediterranean flora on the shores of Lake Como and the small towns at dizzying heights above the lake are what captivate visitors. Every season on Lake Como has its own special charm: snow-covered peaks frame the colorful fireworks on the shores in spring and autumn and transform this region into a real feast for the eyes. But it is also the places like Varenna, Como, Cernobbio that attract people to Lake Como with their museums, historic villas and cultural heritage. This is the cradle of the world-famous motorcycle brand Moto Guzzi, this is where George Clooney found his adopted home and Konrad Adenauer also regularly spent his holidays here. Rent your luxury villa on Lake Como too!

firstclass holidays: We have found the dream villa at Lake Como for you

As a luxury travel atelier, our passion is to find top-class holiday villas all over the world for luxury-loving travellers. Combined with our unique first-class service, your stay in one of our exquisite villas at Lake Como will be an unforgettable experience. Simply delegate all annoying tasks to your personal concierge, so that you can fully enjoy every single minute of your free time. No matter whether you need a butler, masseur, babysitter, cook or chauffeur: our holiday designers take care of these time-consuming planing of your stay.

However, if you consider other north-italian destinations as well, we are happy to assist you with a luxury villa at the Lake Garda or Maggiore.

Villen und Hotels am Comer See

9 results
Sehenswert

Sardinien ist eine Insel voller Kontraste, von traumhaften Stränden bis hin zu kargen Felsenlandschaften und der reichen Kultur und Geschichte, die Jahrtausende zurückreicht.

Die Insel ist bekannt für seine atemberaubende Küste mit türkisblauem Meer, feinen Sandstränden und felsigen Buchten. Die Costa Smeralda im Nordosten der Insel ist berühmt für ihre glamourösen Strände und exklusiven Resorts, während die Westküste mit ihrer rauen Schönheit und spektakulären Klippen beeindruckt. Die Insel ist auch ein Paradies für Wassersportler, mit Möglichkeiten zum Schnorcheln, Tauchen, Segeln und Windsurfen.

Abseits der Strände gibt es auf Sardinien auch viele kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Die Nuraghen, steinerne Turmbauten, die bis zu 3.500 Jahre alt sind, gehören zu den ältesten bekannten Gebäuden Europas. Besuchen Sie auch die antike römische Stadt Tharros, das mittelalterliche Dorf Castelsardo oder das Barumini-Nuraghe, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Klima & Reisezeit

Die beste Reisezeit für Sardinien ist von Mai bis September, wenn das Wetter sonnig und warm ist und das Meer angenehm zum Schwimmen. Sardinien ist jedoch auch in der Nebensaison einen Besuch wert, wenn das Wetter kühler ist und die Touristenströme geringer sind.

Unterhaltung & Nachtleben

Für diejenigen, die das Nachtleben genießen möchten, bietet Sardinien eine lebhafte Szene mit Clubs und Bars, insbesondere in den beliebten Touristenorten entlang der Costa Smeralda und in der Hauptstadt Cagliari. Die Insel ist auch ein beliebtes Ziel für Festivals und Veranstaltungen, einschließlich der berühmten Festa di Sant'Efisio, die jedes Jahr im Mai stattfindet.

Essen & Trinken

Sardinien bietet auch eine vielfältige und köstliche Küche. Probieren Sie Gerichte wie Malloreddus, eine sardische Pasta-Spezialität, die mit einer würzigen Tomatensauce und Salsiccia serviert wird, oder das traditionelle gegrillte Schweinefleisch Porchetta. Sardinien ist auch bekannt für seine Weine, darunter der renommierte Vermentino und der Cannonau, ein kräftiger Rotwein.

Sardinien hat auch einige der schönsten Weinregionen Italiens zu bieten. Das Gebiet um Alghero im Nordwesten ist bekannt für seine roten und weißen Weine, während das Vermentino di Gallura-Gebiet im Nordosten Sardiniens einige der besten Weißweine der Insel produziert.

Anreise

Die Anreise nach Sardinien ist einfach. Flüge von vielen europäischen Städten, einschließlich Deutschlands, landen auf den drei wichtigsten Flughäfen der Insel: Cagliari, Olbia und Alghero. Alternativ können Sie auch mit der Fähre von verschiedenen Häfen in Italien und Frankreich aus anreisen.

Got questions?

Call us or send us a message

We advise you from Monday to Sunday from 10:00 to 19:00.

+49 (0) 89 / 370 143 40

1 + 4 =