Alpes Maritimes

Alpes Maritimes | Frankreich

Das Department Alpes Maritimes ist eine wunderbare, vielfältige Region zwischen der Italienischen Grenze und Cannes als Teil der Provence und reicht bis in das alpine Hinterland. Entfalten Sie hier alle Facetten eines Urlaubes in Südfrankreich. Mieten Sie eine Ferienvilla in dem goldenen Dreieck zwischen Beaulieu-sur-Mer und Saint-Jean-Cap-Ferrat mit spektakulärem Panorama oder in dem ruhigen aber nicht weniger malerischen Hinterland des Massif de l´Esterel.

Die Alpes-Maritimes sind berühmt für ihre atemberaubende Berglandschaft, die Sie durch eine Fahrt auf der berühmten Route des Grandes Alpes oder durch eine Wanderung auf einem der vielen Wanderwege erkunden können. Die Region bietet auch malerische Küstenorte wie Nizza, Cannes und Antibes, die für ihre Strände und ihr Nachtleben bekannt sind.

Die Region ist auch bekannt für ihre romantischen Dörfer wie Saint-Paul-de-Vence, Eze und Gourdon, die auf den Hügeln über der Küste liegen und einen spektakulären Blick auf das Meer bieten. Die Alpes-Maritimes sind auch reich an historischen Stätten wie dem mittelalterlichen Schloss Grimaldi in Antibes oder dem römischen Amphitheater in Cimiez.

 

Villen und Hotels in Alpes Maritimes

3 Ergebnisse
Frankreich | Alpes Maritimes
Les Adrets-de-l'Estérel
2 Schlafzimmer | 4 Personen max.
Frankreich | Alpes Maritimes
Villefranche-sur-Mer
5 Schlafzimmer | 10 Personen max.
Frankreich | Alpes Maritimes
Théoule-sur-Mer
Sehenswert

Altstadt von Nizza und die Promenade des Anglais

Wer in der Nähe von Nizza Urlaub macht, sollte sich die Vieux Nice, die historische Altstadt von Nizza, unter keinen Umständen entgehen lassen. Das historische Stadtgebiet bietet einen malerischen Einblick in alte Gassen, liebevoll restaurierte Bauwerke und belebte Viertel. Hier können Sie das typische Ambiente der Provence erleben. Auch die Strandpromenade, die sogenannte Promenade des Anglais, ist einen Besuch wert. Machen Sie es der englischen Aristokratie gleich, die Frankreich und insbesondere Nizza bereits im 18. Jahrhundert als Urlaubsort entdeckte, und mieten Sie eine Ferienvilla, um am Strand von Nizza zu flanieren.

Villa von Béatrice Ephrussi de Rothschild

Unweit von Nizza liegt die Villa Ephrussi de Rothschild, auch Villa Île-de-France genannt. Das Anfang des 20. Jahrhunderts im Renaissance-Stil errichtete Anwesen gehörte der Baroness Béatrice Ephrussi de Rothschild. Diese galt als große Liebhaberin der Kunst der Belle Époche. Die Villa spiegelt dies wider: Das Bauwerk wurde im sogenannten Goût Rothschild bzw. „Rothschild-Geschmack“ errichtet, ein vor allem im Frankreich des 19. Jahrhunderts beliebter Stil. Entdecken Sie das prachtvolle Haus und nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Frankreich für einen Spaziergang durch die Gärten der Villa.

Massif de l´Esterel

Wer seinen Urlaub aktiver gestalten möchte, findet vielleicht am Massif de l’Esterel Gefallen. Das an der Cote d’Azur, südwestlich von Cannes gelegene Gebirge gilt als eine der schönsten Regionen der gesamten Küste. Hier bieten sich Aktiv-Urlaubern zahlreiche idyllisch gelegene Wanderwege.

Klima & Reisezeit

In der Sommerzeit zwischen Juni und September lockt Frankreich mit warmen Temperaturen und gutem Strandwetter die meisten Touristen zu einem Sommerurlaub an. Die südlichen Küstenregionen Frankreichs locken dabei mit circa 300 Sonnentagen im Jahr.

Besonders an der Südküste herrscht ein mediterranes Klima, das heißt milde Winter und heiße Sommer mit über 30 Grad Celsius. Dank der langanhaltenden Wärme eignet sich Frankreichs Alpes-Maritimes deshalb auch um Herbst und im Frühjahr für eine mediterrane Auszeit, wenn das Wetter mild ist und die Landschaft in voller Blüte steht. Die Sommermonate können sehr heiß sein und viele Touristen anziehen, aber es ist auch eine großartige Zeit, um lokale Feste und Veranstaltungen wie das Jazzfestival in Nizza oder das Filmfestival in Cannes zu besuchen.

Die Sonnenscheindauer ist der Klimazone entsprechend im Mittelmeerraum am höchsten, gefolgt von der Atlantikküste. Für einen Sommerurlaub am Strand von Frankreich empfehlen wir Ihnen deshalb, in dieser Region eine Ferienvilla zu mieten.

Unterhaltung & Nachtleben

Für Unterhaltung und Nachtleben bietet die Alpes-Maritimes viele Möglichkeiten, von Bars und Restaurants in den Dörfern bis hin zu glamourösen Nachtclubs in Städten wie Cannes und Saint-Tropez. Besuchen Sie auch lokale Märkte, wo Sie frische Produkte und handgefertigte Waren von lokalen Produzenten kaufen können..

Anreise

Als direktes Nachbarland von Deutschland und der Schweiz ist die Region nahezu mit jedem Verkehrsmittel gut zu bereisen. Die Wahl bleibt Ihnen überlassen, ob Sie Ihre Ferienvilla mit dem Flugzeug oder einem Auto erreichen möchten. Wenn Sie Ihre Ferienvilla in der Regions Alpes Maritimes gemietet haben, am komfortabelsten erreichen Sie Ihre Villa mit dem Flugzeug. Mit regelmäßigen Linienflügen und mit dem Privatjet können Sie in Nizza oder Cannes landen. Unser Concierge-Service kümmert sich gern darum, dass Sie vom Flughafen auf dem schnellsten Weg und privat Ihre Ferienvilla in Frankreich erreichen.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Nachricht

Wir beraten Sie montags bis sonntags von 10:00 bis 19:00 Uhr.

+49 (0) 89 / 370 143 40

7 + 7 =